Norco

Norco, Aurum, Range, Sight, Optic, Revolver.......
Norco, Aurum, Range, Sight, Optic, Revolver.......

Norco - ein kanadischer Brand für unvergessliche Momente in der Natur. Die Erfahrungen sind die Inspiration bei Norco - und zwar für jedes Bike, das ihre hoch motivierten Mitarbeiter entwickeln. Jeden Winkel, jede Form und jeden Entwurf erarbeiten die Jungs nur für den einen ultimativen Zweck: den nächsten Run. Norco hat eine im Bike-Business schon fast einzigartig lange Geschichte und hält seit fast 50 Jahren am Versprechen fest, zuzuhören, zu entwickeln und zu testen, jeden Tag. Den Fokus immer nach vorne gerichtet, unterstreicht Norco jede Saison die Vorstellung vom perfekten Bike.                    Wir sind begeistert und möchten diese Begeisterung an euch weitergeben. 

 

zu den Norco Mountainbikes

zu den Norco Cross und Rennrädern

zu den Norco Kinderbikes


Santa Cruz

Santa Cruz, Nomad, Hightower LT
Santa Cruz, Nomad, Hightower LT

Santa Cruz ein Brand, der bereits eine grosse Fan-Gemeinde begeistert.   

 

Wir sind überzeugt, dass wir gerade durch die Möglichkeit,  sehr individuell spezifizieren zu können, mit Santa Cruz  kompromisslose Bikes aufbauen können.   

 

Eine super Ergänzung für unser Angebot.

 

zu den Bikes

zu den Crossrädern


IBIS

Die Geschichte von Ibis Cycles begann in den späten 70er Jahren, als Scot Nicol ein junger Hippie in Nordkalifornien war. Früh lernte er all die Urväter des Bikesports kennen, liess sich von Joe Breeze und Richard Cunningham im Rahmenbau unterrichten und gründete im Frühjahr 1981 seine eigene Firma. Weil ihm der Ibis als graziöser Vogel gefiel, war schnell ein Name gefunden: Ibis Cycles.

In den 90er Jahren erlebte Ibis Cycles eine erste Blüte, mit legendären Modellen wie dem «Bow Ti», das ohne Drehpunkt 125mm Federweg aus dem Geflecht an Titanrohren holte. Doch als Scot Nicol seine Firma 2000 an Investoren verkaufte, ritten diese Ibis Cycles innert 20 Monaten in den Bankrott. So wurde es für drei Jahre ruhig um die Firma, bis sie im Herbst 2005 an der Interbike in Las Vegas ihre Wiederauferstehung feierte, Nun wieder mit Scot Nicol am Ruder.

Das «Mojo» war vom Neustart weg einer der Grundpfeiler im Sortiment von Ibis Cycles, der andere war das Rennrad «Silk». Seit 2006 hat Ibis Cycles den Tritt wieder gefunden - und eine Reihe weiterer, interessanter Räder auf den Markt gebracht, die alle ihren ganz eigenen Charakter haben. Über 30 Jahre nach der Gründung und fast zehn Jahre nach dem vermeintlichen Ende kann man sagen: Der Ibis zieht seine Kreise.

 

zu den Bikes


Orbea

Orbea, 2020 mit Rallon; Occam; Oiz; Alma; Laufey; Wild FS
Orbea, 2020 mit Rallon; Occam; Oiz; Alma; Laufey; Wild FS

Orbea ein spanischer Fahrradhersteller der tatsächlich einen grossen Teil der Fahrräder in Mallabia in Spanien herstellt. 

 

Ein Teil des Sortiments beziehen wir ab dem Schweizer Lager bei Amsler und alle MyO (Custom Bike) kommen direkt ab Spanien. Marke Orbea ergänzt unser Sortiment, da güntigere Hardtails und auch Rennräder zu ihrem Angebot gehören. 2019 war unsere erste Saison mit Orbea. Wir sind gut gestartet und freuen uns auf die weiteren Saisons.

 

zu den Bikes 

zu den Rennrädern

zu den Crossrädern

zu den E-Bikes

zu den Kinderrädern 


Road - und Crossräder

Road - und Crossräder
Road - und Crossräder

Unser Rennrad - und Crossbike - Angebot  besteht aus einer ausgewählten Palette verschiedener Marken: Orbea bietet ein breites Rennradsortiment und ein starkes Crossrad haben Sie ebenfalls im Angebot, SantaCruz hat mit dem Stigmata ein wunderschönes Crossrad und Norco präsentiert mit dem Search und dem Threshold auch jedes Jahr einige sehr feine Modele die begeistern.

 

zu den Rennrädern

zu den Crossrädern

 

 


Elektroräder Offroad

Mit Elektrorädern haben wir eine Stationen hinter uns Angefangen hatten wir einmal mit Flyer zu der Zeit absolut die Pioniere auf dem Markt. Nach zwölf Jahren haben wir uns aus verschiedenen Gründen von Flyer getrennt. Ein wichtiger Grund war sicherlich, dass wir ganz klar ein MTB orientierter Laden sind und wir auch gute E-MTBs auf dem Markt suchen. Die Bikes sollen technisch überzeugen und auch einen Standart erfüllen, denn wir auf den Pushbikes ( Bikes ohne Motor) auch erwarten. Nach einigen Testfahrten sind wir dann  auf die E-Bikes von Stevens gestossen und haben diese in den letzten Jahren erfolgreich verkauft.

Und nun ist es soweit, dass heisst unsere eigenen Hausmarken sind so weit. Erst Norco 2019 mit dem Sight VLT und nun auch Orbea 2020 mit dem Wild FS.

Somit wird unser E-Bike Sortiment nun von den Marken Norco, Orbea und Stevens bestückt. 

zu den Bikes

 

 

   


Elektroräder Onroad


Kids und Jugendbikes

Kinder Fahrräder
Kinder Fahrräder

 

Unsere jungen Kunden sind uns wichtig! Deshalb haben wir selber immer Spass an unserem Kinderbike - Sortiment, ganz speziell am Angebot von Norco. Die Bikes haben eine richtig gute Geometrie und sind solide ausgerüstet, damit auch die Kleinsten

grosse Touren wagen können. 

 

zu den Bikes

 

 


Kids und Jugendbikes Naloo

 

Naloo, für uns 2020 eine einzigartige Erfolgsgeschichte

 

Seit 2019 haben wir die Kinderbikes von 16" bis 26" bei uns im Angebot. Schon die ersten Prototypen die uns präsentiert wurden haben erahnen lassen, dass diese Marke eine neue Ära einläutet und einen neuen Massstab setzt was Kindergerechte Bikes betrifft.

 

zu den Bikes

Radbar GmbH

St. Gallerstrasse 48

8716  Schmerikon 

+41 55 292 21 00

info@radbar.ch

Anfahrt       

 

Öffnungszeiten 

Mo geschlossen
Di 10:00-19:00
Mi 10:00-18:00
Do 10:00-18:00
Fr 10:00-19:00
Sa 08:00-15:00

Alle Tage über Mittag offen